Wohnimmobilie > Landhaus
Zu Verkaufen

Exklusives Schmuckstück für Naturliebhaber

67190 Oberhoffen-lés-Wissembourg
910.000 €

16#djjVHE
1977
216 m²
1.988 m²
6
  • Die angebotene Immobilie ist ein großzügig geschnittenes Landhaus im für die Region Elsass typischen Fachwerkstil, zentral im Ort gelegen, dennoch freistehend, ruhig und mitten in der Natur.

    In der Mitte des Grundstücks befindet sich das 1977 erbaute Landhaus, darum ist der parkähnliche Garten angeordnet, der mit altem Baumbestand und zahlreichen Pflanzenraritäten aufwartet. Eine umfangreiche Sanierung wurde 1990 durchgeführt.

    Das großzügige Haus hat eine Gesamtnutz- und Wohnfläche von 356,82 qm, davon 216,46 qm reine Wohnfläche auf zwei Etagen.

    Nach dem Betreten des Haupthauses durch die massive Holzhaustür erhalten Sie einen schönen Anblick der Diele mit den rustikalen Klinkerplatten. Weiter geht es in den offenen Wohn-und Essbereich, ausgestattet mit einem offenen Kamin, der das Highlight dieses Raumes bildet und im Winter für kuschelige Wärme neben der eigentlichen Zentralheizung sorgt. Ein gemütlicher Essbereich rundet das Interieur gut ab. Ergänzt wird das Raumangebot durch eine Landhausküche in U-Form, einer Garderobe, drei Zimmer, einem Gäste-WC sowie einem Bad mit Dusche und WC und einem Bad mit Badewanne und Dusche. Von den Wohnräumen und der Küche geht es direkt hinaus auf die schöne grosse Terrasse mit einer einmaligen Aussicht- von hier aus haben Sie einen Blick direkt in die Natur: Streuobstwiesen, alter Baumbestand und der eigene Garten laden ein, die Zeit hier zu verbringen. Ein Teil der Terrasse ist überdacht, so dass man diese auch bei Regen nutzen kann.

    Im Obergeschoss befinden sich zwei weitere Zimmer, ein Bad mit WC und Dusche sowie ein großzügiges Studio, welches als Lesezimmer, weiteres Wohnzimmer oder großzügiges Arbeitszimmer genutzt werden kann. Von hier aus gelangen Sie auf den grossen Balkon mit Blick in die naturnahe Gartenanlage. Hier können Sie den Tag mit Ihren Lieben in Ruhe ausklingen lassen.

    Im Untergeschoss finden Sie die großzügige Garage in der mehrere Fahrzeuge Platz finden, einen Weinkeller, eine Sauna sowie diverse Räumlichkeiten, welche als Vorratsräume oder Werkstatt genutz werden können und einen Technik-/Heizraum.

    Rings um dieses Landhaus liegt der parkähnlich angelegte Garten, welcher viel Raum zur Erholung bietet und sehr abwechslungsreich angelegt ist. Ein alter Baumbestand und seltene Pflanzenraritäten schaffen eine herrschaftliche und behagliche Atmospäre, die zum Aufenthalt auf der Terrasse oder im Garten einlädt. Ein kleines Gewächshaus darf hier natürlich nicht fehlen.

    Dass das Haus für einen hochrangigen Mitarbeiter eines französischen Konzerns gebaut wurde, ist an allen Details zu erkennen. Es fehlt an nichts und eignet sich als Hauptwohnsitz, Wochenenddomizil oder Ferienhaus.

    Solch ein Landhaus in dieser naturnahen Lage ist eine wahre Seltenheit.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 216 m²
    • Grundstücksfläche: 1.988 m²
    • Zimmer insgesamt: 6
    • Schlafzimmer: 4
    • Badezimmer: 3
    • Separate WCs: 1
    • Etagen: 2
    • Einliegerwohnung: nein
    • Stellplätze: 2
    • Stellplatzart: Garage
    • Balkone: 1
    • Terrassen: 1

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1977
    • Zustand: gepflegt
    • Letzte Modernisierung: 1988
    • Alter: Neubau
    • Keller: voll unterkellert

    Sonstiges

    Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung von T&S IMMOBILIEN- einem Geschäftsbereich der LaTuilerie Verwaltung&Beteiligung UG (haftungsbeschränktl wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit T&S IMMOBILIEN zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss eines Kaufvertrages die ortsübliche Maklercourtage an T&S IMMOBILIEN zu zahlen.
    Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
    • Immobilie ist verfügbar ab: 01.06.2021
    • zurzeit vermietet: nein
    • Denkmalschutz: nein
    • als Ferienimmobilie nutzbar: ja
  • Das Haus verfügt über alle Annehmlichkeiten, welche für ein ruhiges und behagliches Leben auf dem Land notwendig sind.

    Im Hause finden Sie schönen Klinkerfussboden in den Wohnräumen und Teppichböden in den Schlaf- und Nebenräumen.

    Die Holzdecken mit integrierter Beleuchtung schafft eine behagliche Atmospäre. Das gesamte Haus ist mit einer zentralen Lüftung ausgestattet.

    Die Hauseingangstür ist mehrfach verriegelt, es existiert eine Videosprechanlage.

    Geheizt wird zentral, unterstützt durch eine Solaranlage auf dem Dach.

    Der Dachraum ist gedämmt und über eine Zugtreppe erreichbar.

    Das Grundstück ist mit einem unterirdischen Bewässerungssystem und Domschächten mit Wasseranschluss ausgestattet.

    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Elektro
    • Bodenbelag: Fliesen
    • Küche: Einbauküche
    • barrierefrei
    • Gäste-WC
    • Sauna
    • seniorengerecht
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Energieausweis gültig bis: 16.12.2025
    • Endenergiebedarf: 324,00 kWh/(m²*a)
    • Primärenergieträger: Strom
    • Energieeffizienzklasse: E
    • Baujahr (Energieausweis): 1977
    • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 16.12.2020
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
    • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
    Endenergiebedarf dieses Gebäudes
    324,00 kWh/(m²·a)
     
    0
    50
    100
    150
    200
    250
    300
    350
    ≥400
     
  • Dieses einzigartige Landhaus in Oberhoffen-lès-Wissembourg liegt am Ende einer Sackgasse in einer absolut ruhigen Ortsrandlage. Das Grundstück ist uneinsehbar und schließt an drei Seiten an die unverbaubare Natur.

    Die Gemeinde Oberhoffen-lès-Wissembourg liegt südwestlich von Wissembourg am Rande der Nordvogesen. Die Rebflächen um Oberhoffen gehören geografisch bereits zum nahegelegenen Pfälzer Weinbaugebiet. Nachbargemeinden von Oberhoffen-lès-Wissembourg sind Wissembourg, Steinseltz, Cleebourg und Rott.

    Sie erreichen Wissembourg in 10 Minuten und sind in 15 Minuten in Schweigen am Deutschen Weintor. Sie profitieren von der grenznahen Lage und leben mitten in der Natur in einem der schönsten Gegenden im Elsass.

    • Lage/Gebiet: Stadtrand
    • Kaufpreis: 910.000 €
    • Verkäuferprovision: 4
    • Käuferprovision: Keine Käuferprovision