Wohnimmobilie > Einfamilienhaus
Zu Verkaufen

Traumhafte Villa für Schnellentschlossene

67630 Lauterbourg
339.000 €

33#djjVHE
1980
230 m²
460 m²
8
  • Dieses wunderschöne und liebevoll ausgestattete Einfamilienhaus besticht durch die absolut ruhige Lage in dem verträumten Grenzstädtchen Lauterbourg. Das Haus liegt zentral aber dennoch ruhig in einer Anliegerstrasse direkt an einem kleinen Teich. Die aufwendige Ausstattung des Hauses wird Sie direkt in Ihren Bann ziehen.

    Das Haus verfügt über zwei Wohn-/Esszimmer, über zwei Treppen ins Obergeschoss und einen voll ausgebauten und nutzbaren Keller- derzeit genutzt als Partyraum und Bar sowie als Lager und Werkstatt. Auch die Garage findet hier Platz.

    Die Terrasse mit einer Gröe von 45 m ist komplett überdacht und bietet somit im Sommer jederzeit einen weiteren vollwertigen Wohnraum. Ein kleiner Innenhof dient als Ersatz für den nicht vorhandenen Garten zum Wäscheaufhängen, etc.

    Eine moderner Einbauküche rundet das Ambiente dieses mediterranen Hauses ab. Beheizt wird die Immobilie durch einen neuen Holzpellet-Heizkessel.

    Solch ein Haus in dieser sehr schönen und ruhigen Lage werden Sie selten finden- direkt in 1 Minute in der Natur an der Lauter…in 5 Minuten in Deutschland. Einkaufen ohne das Auto zu bemühen, ob in der Stadt , in Deutschland oder Frankreich…alles ist hier möglich… dieses Haus ist wirklich eine Schmuckstück.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 230 m²
    • Grundstücksfläche: 460 m²
    • Zimmer insgesamt: 8
    • Schlafzimmer: 6
    • Badezimmer: 3
    • Separate WCs: 2
    • Etagen: 2
    • Einliegerwohnung: nein
    • Stellplätze: 3
    • Stellplatzart: Garage
    • Balkone: 2
    • Terrassen: 1
    • Balkon-/Terrassenfläche: 45 m²

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1980
    • Zustand: neuwertig
    • Alter: Neubau
    • Bauweise: Massiv
    • Keller: voll unterkellert

    Sonstiges

    Diese Immobilie wird für den Erwerber provisionsfrei angeboten.

    Herr Michael O. Sassl ist als Immobilienmakler in Frankreich zugelassen und arbeitet unter der Carte Professionelle 8401 2018 0000 24015, RSAC Strasbourg 890 459 670.
    • Immobilie ist verfügbar ab: Ab sofort
    • zurzeit vermietet: nein
    • Denkmalschutz: nein
    • als Ferienimmobilie nutzbar: ja
  • Dieses mediterrane Einfamilienhaus ist mit alles ausgestattet, was heute zum modernen Wohnen gehört. Fliesen- und Granitböden gemixt mit Holz und mediterranen Elementen.

    Durch die beiden Treppen auch geeigent für Mehrgenerationenwohnen.

    • Befeuerung: Holz-Hackschnitzel
    • Bodenbelag: Granit
    • Küche: Einbauküche
    • Gäste-WC
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Endenergiebedarf: 229,00 kWh/(m²*a)
    • Primärenergieträger: Holz
    • Energieeffizienzklasse: D
    • Baujahr (Energieausweis): 1980
    • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 06.04.2021
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
    • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
    Endenergiebedarf dieses Gebäudes
    229,00 kWh/(m²·a)
     
    0
    50
    100
    150
    200
    250
    300
    350
    ≥400
     
  • Lauterbourg ist eine französische Gemeinde mit 2318 Einwohnern. Die Stadt ist der Präfektur Bas-Rhin zugeordnet und liegt in der Region Grand Est. Namensgebend ist der Fluss Lauter, an dem der Ort liegt.Lauterbourg ist die am weitesten östlich gelegene Gemeinde auf dem französischen Festland und liegt direkt an der deutschen Grenze in der Nähe von Karlsruhe. An der Mündung der Alten Lauter (ein teilweise verlandeter Altarm der Lauter) in den Rhein befindet sich der östlichste Punkt des französischen Festlandes.

    Mehrere kleine Seen liegen in der Ebene; einer von ihnen ist mit dem Rhein verbunden. Das größte Becken ist das Bassin des Mouettes. Das Flüsschen Lauter bildet im Norden die Grenze zu Deutschland (Pfalz). Unmittelbar nördlich von Lauterbourg auf deutschem Gebiet schließt sich Neulauterburg an, das zur Gemeinde Berg gehört. Nachbargemeinden in Frankreich sind Scheibenhard im Westen, Neewiller-près-Lauterbourg im Südwesten und Mothern im Süden. Auf deutscher Seite östlich des Rheins liegen die Gemeinden Elchesheim-Illingen und Au am Rhein.

    Seit 1876 besteht der Bahnhof Lauterbourg als Station der Bahnstrecke Wörth–Strasbourg und durch diesen ist die Gemeinde ans Netz der SNCF und der Deutschen Bahn angeschlossen. Lauterbourg ist auch Mitglied des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar und des Karlsruher Verkehrsverbundes. Fahrleitungen sind keine vorhanden, und somit können nur Dieselzüge verkehren. Bei Lauterbourg endet die französische Autobahn A35 und schließt sich an die deutsche Bundesstraße 9 an.

    • Kaufpreis: 339.000 €
    • Kaufpreis pro m²: 345.000 €
    • Verkäuferprovision: 17250,00
    • Käuferprovision: keine Käufercourtage